„Mainzer Weihnachtstaler 2017“ in Gold oder Silber: Volksbank, EuroMint und VRM bieten wieder kostbares Kleinod an

Mainzer Weihnachtstaler 2017

Präsentieren gemeinsam den „Weihnachtstaler 2017“ an historischer Stätte: Markus Bärthel von EuroMint, Maria Völkner, Leiterin des AZ-Kundencenters am Markt, Barbara Bug-Naumann (MVB-Vertriebsleiterin) sowie Renate Erdmann von der Stadtverwaltung.
Foto: hbz/Jörg Henkel

Von Jasmin Lackler

MAINZ – Wer sich fragt, was er dieses Jahr seinen Liebsten zu Weihnachten schenken soll, für den könnte der Mainzer Weihnachtstaler eine Idee sein. Bereits zum fünften Mal veröffentlichen die Mainzer Volksbank, die VRM, in der auch diese Zeitung erscheint, und die Firma EuroMint den Weihnachtstaler, den es in Gold und Silber gibt.

„Wir haben viele Stammkunden, die den Weihnachtstaler jedes Jahr bei uns kaufen“, sagt Maria Völkner, Leiterin im AZ-Kundencenter. Es gebe auch viele Sammler des Mainzer Weihnachtstalers, ergänzt Renate Erdmann von der Stadt Mainz.

In diesem Jahr zeigt der Taler die historische Ansicht der „Alten Münze Mainz“ am Markt mit der Umschrift „Mainzer Weihnachtstaler 2017“. Die „Alte Münze Mainz“ wurde im 14. Jahrhundert erbaut und befand sich bis 1814 an der Stelle, an dem heute das Sinn Leffers-Gebäude befindet. Die Abbildung, die man auf dem Weihnachtstaler sieht, basiert auf einer Rekonstruktionszeichung von Hermann Matthias um 1960.

Die Rückseite des Talers zeigt den Mainzer Weihnachtsmarkt mit Heunensäule vor dem Mainzer Dom. Die Umschrift lautet „Mainzer Weihnachtsmarkt“. Die Feinsilberprägung 999 des Weihnachtstalers hat ein Gewicht von 8,5 Gramm und einen Durchmesser von 30 Millimeter. Der Preis für den Silbertaler beträgt 39,90 Euro, inklusive Etui und Zertifikat. Die Feingoldprägung 999.9 ist ebenfalls 8,5 Gramm schwer und hat einen Durchmesser von 30 Millimeter. Sie wird jedoch individuell nach Bestelleingang angefertigt. Der Preis für den Goldtaler beträgt 799 Euro. Die Weihnachtstaler können in den Geschäftsstellen der Mainzer Volksbank sowie im Kundencenter der VRM am Markt gekauft werden. Ein Teil des Erlöses geht an das Kinderneurologische Zentrum Mainz.

Quelle: Allgemeine Zeitung, Rhein Main Presse

http://www.allgemeine-zeitung.de/wirtschaft/wirtschaft-regional/mainzer-weihnachtstaler-2017-in-gold-oder-silber-volksbank-euromint-und-vrm-bieten-wieder-kostbares-kleinod-an_18318006.htm

Copyright 2018 EuroMint GmbH Ausblenden